2020 MADIA Bianco / Bio

Der Geschmack zwischen Küste und Bergen der Abruzzen

Benannt nach dem prägnanten Turm des Anwesens und der Familie, die dort bis ins frühe 20. Jhd lebte, liegen die Weinberge zwischen idyllischen Berglandschaften und der sonnigen Adriaküste. Laurentino De Cerchio, der Schwiegersohn des Gründers Vincenzo, läutete 1947 - nach dem Ende seiner Kriegsgefangenschaft in Deutschland - die Neue Ära des Weinguts ein. Er began die im 2. Weltkrieg zerstörten Reben nachzupflanzen, die sein Schwiegervater knapp dreißig Jahre zuvor erst gesetzt hatte. Dem einzigartigen Boden der Region und dem changierenden Klima der Abruzzen, sowie viel Herzblut zum Dank wurde so 1961 die erste "Torre Zambra" Ernte abgefüllt. Salute!

Im Geschmack mit einer feinen Frische, mit Aromen von Zitrus, exotischen Früchten und ein Hauch Mandel.

Die BIO Kollektion kann - aus rechtlichen Gründen - im Moment nur bei Abholung im Laden mitbestellt werden.
9,90 €
13,20 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Artikelnummer: NEO-102112
Verkehrsbezeichnung: Wein / Kategorie: Wein /
Artikelnummer: NEO-102112 / Zur vollständigen Lebensmittelkennzeichnung
Stk
Beschreibung

Expertise

Kollektion: ORO
Intensität²: 3/6
Komplexität²: 3/6
Süßeeindruck²: Brut
Primär-Aromen²: Mandel Zitrus Exotische Früchte
Land: Italien
Region: Abruzzen
Rebsorte: Pecorino Trebbiano Passerina
Ausbau: Edelstahltank
Empfehlung Fisch & Fleisch²: Geflügel Meeresfrüchte Magerfisch
Empfehlung Gemüse²: Grünes Gemüse
Empfehlung Käse²: Milder & Weichkäse
Trinktemperatur: 8 - 11 °C (Kalt)
Empfehlung Küche²: Leicht Aperitif
Inhalt: 0,75 l

Lebensmittelkennzeichnung

Inhalt¹ : 0.75 l
Süßegrad : Trocken
Alkohol¹ : 12.0 % vol
Verkehrsbezeichnung : Wein
Enthält Sulfite¹ : Ja
Lebensmittelunternehmer: Azienda Agricola Torre Zambra, 66010 Villamagna, Italien

///

¹ : Angaben gemäß Kennzeichnung Original Flasche
² : Unsere Meinung zum primären Geschmacksbild und Empfehlungen zu Speisen
Kunden kauften dazu folgende Artikel: